Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Argentinien gewinnt 4:1 mit Hattrick von Higuain

Juni 17, 2010
Abgelegt unter WM Teams

higuainLange sah es bei diesem Spiel nach einem ausgeglichenem Match aus – bis zur 33.Minute, als Higuain sein Hattrick-Spiel begann. Der Stürmer hat heute im 2.Spiel seiner argentinische Nationalmannschaft gleich drei Tore geschossen! Das Team aus Südkorea konnte lange dagegen halten, doch nach dem 0:2 war es eine Mustervorstellung von Maradonas Jungs. Higuan führt nun die WM 2010 Torschützentabelle unangefochten an.

Schon dreimal gelang es einem argentinischen Spieler in einem Spiel gleich drei Tore zu schießen. In der 33., 76. und 80.Minute brachte er die Argentinier auf die Siegesstrasse. Das 1:0 war ein unglückliches Eigentor von Chuyoing nach einer Reingabe des Balles von Messi. Der Südkoreanischer Spieler bekommt den Ball hart ans Schienbein, der Ball geht unhaltbar am südkoreanischen Torwart Sungryong vorbei.

Es war eine gute Leistung von Maradona und seinen Team – das Ergebnis hätte noch weitaus höher ausfallen können, alleine Superstar Messi vergab einige gute Torschüsse.

In der Tabelle der Gruppe B steht nun Argentinien mit 2 Siegen und 6 Punkten an der Tabellenspitze.

PlatzLandSpieleTorePunkte
1 Argentinien369
2 Südkorea3-24
3 Griechenland3-33
4 Nigera3-21