Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Asienreise des DFB – alle Spieler

Mai 23, 2009
Abgelegt unter Deutsche Fussball Nationalmannschaft

Nach dem Bundesliga Finale am 24.Mai 2009 startet Bundestrainer Jogi Löw mit seinem Team zu DFB Asienreise. Wir berichteten bereits. Das deutsche Team wird zwei Spiele bestreiten:

29. Mai 2009 gegen China in Shanghai

2. Juni 2009 gegen die Vereinigten Arabischen Emirate in Dubai

Doch leider scheint diese Asienreise bei den Spielern im DFB Nationalmannschaft Trikot nicht besonders beliebt zu sein: Nun sagte auch Marcell Jansen vom Hamburger SV seine Teilnahme ab – er leide unter einem grippalen Infekt, deshalb verpasst er auch das letzte Saisonspiel des HSV bei Eintracht Frankfurt.

Neue junge Spieler im DFB Team

Bundestrainer Löw hatt nun mehrere Neulinge im Gepäck und hofft, dass sich von diesen Jungs jemand besonders in den Vordergrund spielen kann. Neben Torwart Manuel Neuer, Christian Träsch, Christian Gentner und Cacau sind vier absolute Neulinge für die Asien-Reise nominiert. Der Hoffenheimer Tobias Weis stand zwar im November des Vorjahres gegen England schon einmal im Aufgebot, kam aber nicht zum Einsatz. Zudem kehrt England-Legionär Robert Huth vom FC Middlesbrough zurück.

Ebenfalls fehlen alle Kicker von Werder Bremen und Bayer Leverkusen, die am 30. Mai das DFB-Pokalfinale in Berlin bestreiten. Miroslav Klose fehlt verletzungsbedingt und Kapitän Michael Ballack spielt am 30. Mai das FA-Cup-Finale gegen den FC Everton.

Zusammengefasst wird sicherlich eine sehr junge und unerfahrene Truppe auf dem Platz stehen. Doch die beiden gegnerischen Mannschaft