Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

FC Bayern & Bundesligaspieler im Viertelfinale

Juli 1, 2010
Abgelegt unter WM Teams

2011-fcbayern-trikotAcht Teams spielen am 02. und 03. Juli 2010 im Viertelfinale der WM 2010. Nachdem ja schon etliche Bundesligaspieler bei der WM 2010 mitspielten, hier eine andere kleine nette Statistik: Welche Clubs haben die meisten Spieler im Viertelfinale? Das Ergebnis: 2 Bundesliga-Clubs sind dabei. Bayern führt mit 10 Akteuren, der HSV ist immer noch mit 6 Spielern vertreten.

FC Bayern München (10 Spieler im Viertelfinale):

Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Miroslav Klose, Thomas Müller, Jörg Butt, Mario Gomez, Holger Badstuber (alle Deutschland), Arjen Robben, Mark van Bommel (Holland), Demichelis (Argentinien)

FC Barcelona (9 Spieler im Viertelfinale):

Dani Alves (Brasilien), Lionel Messi (Argentinien), Victor Valdes, Gerrard Pique, Carles Puyol, Andres Iniesta, Xavi, Sergi Busquets, Pedro (Spanien)

Real Madrid (8 Spieler im Viertelfinale):

Rafael van der Vaart (Holland), Kaka (Brasilien), Gonzalo Higuain (Argentinien), Iker Casillas, Raul Albiol (verletzt), Sergio Ramos, Alvaro Arbeloa, Xabi Alonso (Spanien)

Inter Mailand (7 Spieler im Viertelfinale):

Wesley Sneijder (Holland), Julio Cesar, Maicon, Lucio (Brasilien), Sulley Ali Muntari (Ghana), Walter Samuel, Diego Milito (Argentinien)

Hamburger SV (6 Spieler im Viertelfinale):

Joris Mathijsen, Eljero Elia (Holland), Dennis Aogo, Jerome Boateng, Marcell Jansen, Piotr Trochowski (Deutschland)

FC Liverpool (6 Spieler im Viertelfinale):

Dirk Kuyt, Ryan Babel (Holland), Javier Mascherano, Maxi Rodriguez (Argentinien), Pepe Reina, Alvaro Arbeloa (Spanien)