Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Gruppe E – Niederlande & Japan im Achtelfinale

Juni 25, 2010
Abgelegt unter Fussball WM 2010

niederlande-flaggeTitelaspirant Niederlande hat sich mit einem knappen 2:1 Sieg gegen Kamerun in die Runde der letzten 16 mit nun drei Siegen gespielt. Japan gewinnt gegen Dänemark klar mit 3:1 und steht ebenfalls im Achtelfinale der WM 2010. Im Achtelfinale trifft Holland nun auf die Slowakei, Japan muss gegen Paraguay spielen.

Niederlande -Kamerun 2:1

Das Spiel war äußerst knapp, denn die Holländer kamen in einem schnellen Spiel erst in der 36.Minute durch Robin van Persie zum Torerfolg. Der eingewechselte Klaas-Jan Huntelaar machte dann die Partie in der 83.Minute klar, nachdem Samuel Eto’o in der 65.Minute einen Foulelfmeter der Anschlußtreffer gelang.

Neben Holland hat bisher nur Argentinien alle drei Spiele gewonnen.

Japan – Dänemark 3:1

Japan hat wenig Torchancen, machte aber drei Tore. Dänemark musste gewinnen, stürmte, hatte viele Torchancen, aber verlor. Nach einem enttäuschten Turnier muss die Truppe von Morten Olsen ebenso wie Kamerun nach Hause fliegen.

japan

Die abschließende Tabelle der Gruppe E:

PlatzLandSpieleTorePunkte
1 Holland249
2 Japan236
3 D�nemark2-33
4 Kamerun2-30

Das waren alle Spiele der Gruppe E:

SpielDatumSpielortErgebnis
914.06.2010 - 13:30 - ARDJohannesburg Ellis-Park-Stadion Holland2:0 Dänemark
1014.06.2010 - 16:00 - ARDBloemfontein Japan1:0 Kamerun
2519.06.2010 - 13:30 - ARDDurban Holland1:0 Japan
2619.06.2010 -20:30 - ARDPretoria Kamerun1:2 Dänemark
4324.06.2010 - 20:30 - ZDFRustenburg Dänemark1:3 Japan
4424.06.2010 - 20:30 - RTLKapstadt Kamerun1:2 Holland