Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Mode aus Südafrika

April 10, 2009
Abgelegt unter Nachrichten

Design und Mode aus Südafrika wurde jetzt mit dem diesjährigen Mercedes-Benz Award für zeitgenössische Kunst ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde dabei das Label „Black Coffee“ aus Johannesburg.

Dieser Preis zeigt, dass Südafrika nicht nur mit der anstehenden Fußball WM für Aufsehen sorgen kann. Die Designer Daniça Lepen und Jacques van der Watt haben die Traditionen von Südafrika in die Mode integriert und ungewöhnliche Trends geschaffen. Besonders faszinierend waren auch die neuen Schnitte. Die Jury war hochkarätig besetzt und lobte die jungen Designer, dass die Arbeit weit über allen anderen gelegen hat. Als besondere Auszeichnung darf „Black Coffee“ während der kommenden Mercedes-Benz Fashion Week im Juli den Besuchern ihre Frühjahrs- und Sommerkollektion vorstellen.

Ebenso erwähnenswert war auch der junge Craig Native. Er entwarf überwiegend Sport- und Streetwear unter Berücksichtigung besonders ökologischer Aspekte. Außerdem hat er sich ebenso von den traditionellen Trachten inspirieren lassen. Für die Berliner Ausstellung hat er eine T-Shirt Kollektion entworfen. Neben der Mode waren auf der Ausstellung auch Collagen, Bildobjekte, Grafiken und Fotografien, Vorträge und Diskussionen vorhanden. Kaufen Sie exklusive Designerfashion aus Südafrika bei mytheresa – ganz bequem online.