Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Nordkorea hat sich für WM qualifiziert

Juni 19, 2009
Abgelegt unter WM 2010 Qualifikation

Mit Nordkorea hat sich ein weiteres Land für die WM 2010 in Südafrika qualifiziert. Insgesamt haben schon fünf Teams die Qualifikation geschafft und sich somit einen Platz am Kap gesichert.

Die WM Quali wird also immer kompletter. Nordkorea hat ein 0:0 gegen Saudi-Arabien gereicht, um den zweiten Platz in der Gruppe B der Asien-Qualifikation einzunehmen. Saudi-Arabien selbst steht jetzt auf dem dritten Platz und kann immer noch auf eine Qualifikation hoffen. Der Traum ist für die Mannschaft des Irans jedoch schon geplatzt. Sie landete hinter Saudi-Arabien auf dem vierten Rang der Gruppe B. Als nächstes Spiel wird Bahrain antreten und den dritten Platz in der Gruppe A festigen, hinter Australien und Japan. Der Gewinner des Spiels von Saudi-Arabien und Bahrain wird 2010 bei der WM dabei. Aus Europa konnte bisher nur eine Mannschaft das Ticket für die WM lösen. Die Niederlande sind zur WM mit dabei. Außerdem hat sich auch Südafrika ein Ticket gesichert, denn als Gastgeber nimmt man automatisch bei der Weltmeisterschaft teil. Das iranische Spiel wurde auch zu einem politischen Akt. Denn einige der Teammitglieder sind mit einem grünen Band auf den Platz gegangen. Dies stand für den Oppositionsführer. Australien hat sich auch endgültig den Gruppensieg gesichert. In der WM Tabelle sind nun alle schon jetzt qualifizierten Teams aktualisiert.