Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Sarkozy zu Besuch in Südafrika

Februar 29, 2008
Abgelegt unter Politik

Nicolas Sarkozy, der französische Staatspräsident, ist am letzten Donnerstag zu einem 2tägigen Besuch in Südafrika eingetroffen. An der Seite seiner neuen Frau Carla Bruni wurde er von Staatspräsident Thabo Mbeki begrüsst. Im Mittelpunkt der Gepräche stehen die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Frankreich und Südafrika.

Es wird erwartet, dass Sarkozy auch für ein Angebot der französischen Firma AREVA werben wird, den zweiten Atomreaktor in Südafrika zu bauen. Um den Auftrag hat sich auch ein US-Konsortium unter Führung von Westinghouse beworben.