Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Südafrika siegt gegen Jamaika

April 29, 2010
Abgelegt unter Fussball WM 2010

Die südafrikanische Nationalmannschaft hat das Trainingslager in Deutschland beendet und konnte dies sogar mit einem Sieg abschließen. Dabei trafen die Südafrikaner am gestrigen Abend auf die Nationalmannschaft Jamaikas. Die Überraschung war groß, als das Spiel mit einem 2:0 beendet werden konnte.

Die Treffer vielen jedoch erst in der zweiten Halbzeit. Für den ersten Treffer war Surprise Moriri in der 53. Minute verantwortlich. Kurz vor Schluss legte Diyabonga Nomvete in der 87. Minute nach und holte somit einen klaren Sieg für Südafrika. Dabei war es insgesamt das zweite Spiel gegen die Fußballer aus der Karibik. Im ersten Spiel trennten sich die Mannschaften noch mit einem Unentschieden. Normalerweise sollte dieses Testspiel gegen China stattfinden, doch die Mannschaft konnte nicht reichzeitig genug einreisen. Den ersten Härtetest musste die Mannschaft gegen Nordkorea durchführen. Dieses Spiel ging mit einem Unentschieden zu Ende. Jetzt konzentriert sich die südafrikanische Mannschaft auf ihre dritte Trainingsphase und wartet gespannt auf den Beginn der WM.