Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

Über London nach Kapstadt reisen

August 7, 2009
Abgelegt unter Nachrichten

Urlauber, die nach Kapstadt reisen wollen, haben es künftig einfacher. Nach einer kleinen Änderung wurden für die zahlreichen deutschen Reisende einfachere und schnellere Flugangebote für die Destination Kapstadt entwickelt.

So setzt nun vor allem die South African Airways auf modernere Angebote. Passagiere können ab sofort Kapstadt über London schneller und vor allem bequemer erreichen. Bisher war der Flug ausgehend von den deutschen Airports sehr lang und zudem überwiegend mit mehrmaligen umsteigen verbunden. Über London erfolgt die Anreise nach Kapstadt von Deutschland nun einfacher und schneller.

Von mehreren deutschen Flughäfen können Passagiere nun nach London Heathrow fliegen. Die Flüge werden von der deutschen Lufthansa mehrmals am Tag angeboten und ermöglichen somit auch eine gewisse Flexibilität für die Urlauber. Ausgehend von London Heathrow verfügt die South African Airways über ein komfortables Flugangebot nach Kapstadt. Auch hier stehen mehrere Flüge zur Verfügung. Der Flug von London Heathrow nach Kapstadt mit der SAA erfolgt nonstop und ist somit wesentlich bequemer. Am Londoner Flughafen werden den Reisenden zu dem kurze Wartezeiten garantiert, sodass sich auch das Umsteigen sehr komfortabel gestaltet. Die neuen Flugangebote werden seit dem 1. Juli 2009 durch eine enge Kooperation von SAA und Lufthanse angeboten. Alle Flüge werden ausgehend von Terminal 1 durchgeführt, sodass den Gästen langes Suchen und ein immenser Zeitaufwand erspart wird. Durch die Umstrukturierungen bei der Abfertigung kommt auf die Reisenden nur noch eine Mindest-Umsteigezeit von 60 Minuten zu.

Zudem entfallen alle bisher bekannten langen Wege für die Passagiere. Die SAA bietet ausgehend von London Heathrow täglich und auch in den Nachtstunden Flüge nach Kapstadt an.