Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

WM 2010 – diese Länder sind qualifiziert

Oktober 11, 2009
Abgelegt unter WM 2010 Qualifikation

Wie ja schon am Freitag berichtet, spielten an diesem Wochenende bis auf die Gruppe 9, die schon alle Spiele beendet hatte, die Mannschaften um die Tabellenersten- und zweiten und somit um die Qualifikation zur WM 2010.

Am vorletzten Spieltag konnten also weitere Teams die Fahrkarten zur WM sichern: Neben Deutschland, die ja Russland geschlagen haben , sind dies Dänemark in der Gruppe 1, Serbien in der Gruppe 7 und Italien in der Gruppe 8. Der Kampf um die zwei letzten direkten Startplätze entscheidet sich am kommenden Mittwoch zwischen der Schweiz und Griechenland in der Gruppe 2 sowie zwischen der Slowakei und Slowenien in der Gruppe 3.

News aus Südamerika

Nach Brasilien und Paraguay steht nun auch Chile als dritter Teilnehmer aus dieser Gruppe fest. Bleiben noch ein direkter Platz als der 5. für die Playoffs. Hier die WM 2010 Südamerika Trikots .

News aus Mittel- und Nordamerika (CONCACAF-Zone )

Die USA und Mexiko haben nach Siegen in ihren Spielen am Samstagabend die Tickets für die FIFA WM 2010 in Südafrika in der Tasche. Costa Rica und Honduras treten somit am Mittwoch zum Fernduell um den letzten direkten Qualifikationsplatz an.

Hier gibts alle europäischen WM-Teilnehmer ;

Dänemark (Gr. 1), Deutschland (Gr. 4), Spanien (Gr. 5), England (Gr. 6), Serbien (Gr. 7), Italien (Gr. 8), Niederlande (Gr. 9).

Alle Tabellenstände und Ergebnisse aus Europa im Detail:

Gruppe 1:

Dänemark gewinnt mit einem 1:0 gegen Erzrivalen Schweden und zieht direkt in die WM Endrunde ein. Portugal ist nun auf dem 2.Platz, sie besiegten die Ungarn mit 3:0 mühelos. Schweden auf Platz 3 ein Punkt zurück.

Die Tabelle der Gruppe 1:

1) Dänemark, 21 Punkte (qualifiziert)

2) Portugal, 16 Punkte

3) Schweden, 15 Punkte

Gruppe 2:

Die Schweiz gewinnt 3:0 in Luxemburg und führt die Gruppe mit drei Punkten an, gefolgt von Griechenland, die 5:2 gegen Lettland gewannen.

Die Tabelle der Gruppe 2:

1) Schweiz, 20 Punkte

2) Griechenland, 17 Punkte

3) Israel, 15 Punkte

Gruppe 3:

Tabellenführer Slowakei verliert gegen Slowenien, führt aber dennoch mit drei Punkten Vorsprung. Die Tschechische Republik gewinnt mit 2:0 gegen die Polen und hat ebenfalls noch Chancen auf den 2.Platz.

Die Tabelle der Gruppe 3:

1) Slowakei, 19 Punkte

2) Slowenien, 17 Punkte

3) Tsch. Rep., 15 Punkte

Gruppe 4:

Hier ist alles entschieden, Deutschland ist weiter, Russland in der Relegation.

Die Tabelle der Gruppe 4:

1) Deutschland ,25 Punkte (qualifiziert)

2) Russland, 21 Punkte (Play-Off)

3) Finnland , 17 Punkte

Gruppe 5:

Die schon qualifizierten Spanier gewinnen 2:1 gegen Armenien, die Verfolger aus Bosnien-Herzegowina gewinnen und profitieren von der Niederlage der Türken.

Die Tabelle der Gruppe 5:

1) Spanien, 27 Punkte (qualifiziert)

2) Bosnien-Herze., 19 Punkte (Play-Off)

3) Türkei, 12 Punkte

Gruppe 6:

England verliert, so dass die Ukraine an den Kroaten vorbeiziehen und diese aus den Playoffs rauswerfen könnten.

Die Tabelle der Gruppe 6:

1) England, 24 Punkte (qualifiziert)

2) Ukraine, 18 Punkte

3) Kroatien, 17 Punkte

Gruppe 7:

Serbien siegt mit einem 5:0 über Rumänien und ist dabei! Frankreich muss trotz des deutlichen Erfolgs gegen die Färöer-Inseln (5:0) zittern als Tabellenzweiter.

Die Tabelle der Gruppe 7:

1) Serbien , 22 Punkte (qualifiziert)

2) Frankreich , 18 Punkte (Play-Off)

3) Österreich, 14 Punkte

Gruppe 8:

Italien qualifiziert sich mit dem 2:2 Unentschieden gegen die Iren.

Die Tabelle der Gruppe 8:

1) Italien, 21 Punkte (qualifiziert)

2) Irland, 17 Punkte (Play-Off)

3) Bulgarien, 11 Punkte

Ausblick – Die entscheidenden Partien am letzten Spieltag
Gr. 1: Schweden – Albanien und Portugal – Malta um einen Playoff-Platz.
Gr. 2: Schweiz – Israel und Griechenland – Luxemburg um die ersten zwei Plätze
Gr. 3: Polen – Slowakei und San Marino – Slowenien um den ersten Platz.
Gr. 6: Andorra – Ukraine und Kasachstan – Kroatien um einen Playoff-Platz

Hier alle WM 2010 Trikots aus Europa.