Südafrika war das Land der Fußball WM 2010

WM Ergebnisse – Brasilien im Viertelfinale

Juni 29, 2010
Abgelegt unter Fussball WM 2010

Im gestrigen Achtelfinalspiel Brasilien gegen Chile gab es ein klares 3:0 der Dunca-Truppe rund um den Fussballstar Kaka. Wie schon in den vorherigen Spielen gab es effeizenten Fussball zu sehen, ohne Zauberei und Spielerei. 20 der 23 Akteure spielen in Europa Fußball – färbt sich das nun auf die Spielweise der Selesao ab? Chile hatte nur wenig dagegenzuhalten, kam aber dennnoch zu einigen schönen Chancen. Kompaktheit und Effizienz, das war die Devise der Brasilianer.

Juan (35.Minute), Luis Fabiano (38.) und Robinho (59.) erzielten die schönen Tor für die Brasilianer. Wenn das Spiel nicht besonders schön war, die Tore waren es.

„Unser Ausscheiden ist gerecht, auch wenn das Resultat nicht so hoch hätte ausfallen müssen. Aber die Überlegenheit Brasiliens war einfach zu hoch. Wir konnten sie einfach nicht bremsen“,

Chile-Coach Bielsa nach dem Spiel.

„Wir müssen uns immer noch weiter verbessern, in allen Bereichen. Aber ja, es war ein sehr gutes Spiel von uns. Wir haben gegen eine gute chilenische Mannschaft sehr gut nach vorne gespielt. Und das wollen die Leute ja auch sehen: einen offensiven Fußball von uns. Und wir wollen ihnen das auch geben. Wir haben schnell und gut gespielt.“

Brasilien-Coach Dunga